Jugend

Termine findet ihr im Kalender:

**********************************

Saisonende Parcours Längental

Auf einem ihrer letzten Runden auf dem Parcours in Arzbach hatten Cassian, Daniel und Heiner ihre Kamera dabei und haben die Harmonie von Bogen und Natur in Bildern festgehalten

Zur Galerie:

***************************************

Unsere Jugend ist gut!

Und damit das so bleibt bieten wir den Jugendlichen ab 15.11.2019 für die Winterzeit ein gemeinsames Jugend-Hallentraining Mittwochs um 17.30h in Kooperation mit dem Feld Club Bad Tölz e.V. statt. Es wird in der Halle der Tölzer Kollegen stattfinden .

Nähere Informationen werden unsere Jugendwarte Heiner Schmidt und Michael Völkl unseren Jugendlichen direkt zukommen lassen.

Ausserdem sind wir am Start mit der Planung einer 3-4 tägigen Jugendfreizeit für unsere Jungbogenschützen in den Schulferien 2020.

Wer Interesse hat, soll uns doch bitte dieses schon mal bekunden und seine bevorzugten Zeiträume nennen.

**********

Jugendtraining Isarwinkler Bogenschützen

Jugendtraining:

Jeden Mittwoch von 17.30  – 19.30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

*********************************

14.04.2019  Saison Opening der Jugend

Eine Foto Story von Heiner – (1.Bild anklicken zum Ansehen)

*********************************

zuständig für die Jugend:

Michael Völkl (Jugendleiter)       0151-44 50 30 49

 

 

 

 

Heiner Schmidt

**********************************

„Schnupperer“  sind beim Verein nach vorheriger telefonischer Anfrage immer herzlichst willkommen!

Info unter:

Mail:  info@isarwinkler-bogenschuetzen.eu

Tel:     Uwe Stracke    +49  (0) 173 2938659

*********************************

Und wie immer….
Viel Spass und „alle in’s Kill!“

(Mehr Infos über Schnupperkurse, Bogenverleih und Veranstaltungen)

Aktivitäten:

**********************************

Ausflug der Jugend zum 3 D Bogenparcours Schosi

22 – 23.07.2017

http://www.schosi3d-ziele-bogensport.at/

 

Der Ausflug der Jugend führte dieses Jahr zum 3 D Parcours von Schosi in Leogang.

 

Zum Einstieg wurde am ersten Tag die normale Runde mit 28 Zielen geschossen, so das

am Sonntag zusätzlich die Hochgebirgsrunde mit gesamt 36 Zielen bewältigt werden konnte.

Das Wetter spielte hervorragend mit so das dem Spaß keine Grenzen gesetzt waren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

**********************************

Zu den älteren Einträgen:

**********************************